Private Appartements in BASKA - Insel Krk - Kroatien zu vermieten       

  Hrvatski         English
 

Home

Baska

Appartement  LIMONE

Appartement LAVANDA

Preise 2018

Bildergalerie Baska

Lage

Frühling in Baska

Anfrage

Kontakt

Allgemeine Infos

 

Frühling / Herbst in Baska - Krk - Kroatien

Frühling

Haben Sie schon den Frühling oder Frühsommer auf der Insel Krk erlebt? Den neuen Tag geniessen, wenn der kleine Ort ruhig ist und langsam aufwacht, wenn die Luft nach Blumen, Nadelbäumen, Rosmarin und Myrte riecht. Haben Sie die herrlichen Ausblicke auf das Meer und die benachbarten Inseln erlebt? Die schöne Landschaft, die von Heilpflanzen, wie Salbei, Edelraute, Thymian und Schafgarbe, übersät ist und Baska zu einer Umgebung zum Wohlfühlen macht.

Vielleicht bietet eines der langen Wochenenden im Frühling (Ostern,Christi Himmelfahrt, Pfingsten, Fronleichnam) gerade die Gelegenheit für einige Schnuppertage in Baska?

Besonders in dieser Jahreszeit hat Baska als beliebtes Urlaubsziel seine Reize: das milde Klima und die sauberen, noch nicht überfüllten Strände bieten optimale Bedingungen für schöne, erholsame Urlaubstage bei den deutlich niedrigeren Preisen der Unterkünfte.

 

Baska Insel Krk Kroatien Strand Baska Insel Krk Kroatien - hypericum veronese Baska Krk Kroatien Oleander.jpg (142161 Byte)

                                 

Das Wetter ist stabil und die Temperatur des Meeres angenehm: bereits im Mai über 20°C und bleibt bis Anfang Oktober angenehm zu baden. Die Lufttemperatur steigt in der Hochsommersaison bis auf 36°C, während die Wassertemperatur des Meeres in dieser Zeit bis zu 26°C erreicht und sorgt für die angenehme Luft in der Nacht.

Viele Gastronomiebetriebe mit der einheimischen sowie internationalen Küche, werden sich bemühen, Ihnen den vollen Genuß und absolute Zufriedenheit zu bescheren.

 

Goldener Herbst auf der Insel Krk

September und Oktober sind für diejenigen Gäste, die einen ruhigen Urlaub verbringen wollen, geradezu geeignet. Der Herbst ist wie geschaffen, um die natürlichen Schönheiten der Insel Krk zu geniessen. Die Luft- und Wassertemperaturen sind nahezu identisch, sodass das Baden ein richtiger Genuss ist.
Versäumen Sie keinesfalls das Verkosten der traditionellen Inselweine (Manifestation "Weintage" in Vrbnik) und der herbstlichen Früchte ( Manifestation "Oliventage" in Punat vom 21.10. - 05.11. ), sowie gemütliche Wanderungen durch die herbstliche Landschaft der Insel.

                           Baska Insel Krk Kroatien                        Baska Insel Krk Kroatien Zitronen                       Baska Insel Krk Kroatien Feigen

 

Kultur

Baska ist reich an kulturellen Sehenswürdigkeiten: von alten Gebäuden bis hin zu sakralen Kulturdenkmälern. Jeder Schritt zwischen den steinernen Häusern von Baska, die ihre jahrhundertelangen Geschichten erzählen können, ist ein Erlebnis für sich.

Im Ortszentrum befindet sich die Kirche der Hl. Dreifaltigkeit. Es ist die größte Kirche von Baska und ihrer Umgebung. Sie wurde im Barockstil Anfang des 18. Jahrhunderts erbaut.

Auf dem Friedhofsberg, in der Nähe der einstigen Pfarrkirche St. Johannes findet man Reste der mittelalterlichen Siedlung, die 1380 von den Venezianern niedergebrannt wurde. Ab hier fangen einige schöne Wanderwege an - detaillierte Infos bei den Agenturen vor Ort. Aber, wenn man nicht unbedingt wandern will, kann man hier einfach auf einer Bank sitzen bleiben: der Ausblick von hier oben ist unbeschreiblich!

In Baska befindet sich auch ein Heimatmuseum, das eine ethnografische Sammlung der ganzen Umgebung beinhaltet.

In Jurandvor, ca. 1,5 km vor Baska, befindet sich die Kirche Sv. Lucija und die Reste des Benediktinerklosters. In dieser kleinen Kirche wurde die Tafel von Baska (Bascanska ploca) gefunden, das älteste kroatische Schriftdokument (glagolitisch) aus dem 11. Jahrhundert, das eine Schenkung des kroatischen Königs Zvonimir bezeugt. In der Kirche ist eine Kopie der Tafel ausgestellt, das Original befindet sich in Zagreb. Die Glagoliza-Schrift ist auf der Insel bis zum Anfang des 19. Jh. im Gebrauch geblieben.

 

Weitere Ausflugsziele auf der Insel im Umkreis vom 20 km:

Vrbnik

Ein mittelalterliches Städtchen auf einem 48 Meter hohen Kliff, bekannt für seinen ausgezeichneten Weisswein "Zlahtina", eine weltweit beliebte kroatische autochthone Weinsorte. Diesen traditionellen Inselwein sollte man bei einem "Konoba"-Besuch unbedingt kosten.

Zwischen den zahlreichen Kulturdenkmälern in Vrbnik ragen die Verfassung "Vrbnicki statut" (1388) und das mit Miniaturen verzierte Messebuch "Vrbnicki misal" aus dem Jahre 1642 heraus, beide in der altkroatischen Glagoliza.

Detaillierte Informationen über Vrbnik - Insel Krk - Kroatien finden Sie auf www.vrbnik-krk.at

 

Krk

Der gleichnamige Hauptort der Insel liegt an der windgeschützten Westküste einer schönen Bucht, umgeben von Nadelwald. Ruhiges Inselleben charakterisiert den Hafen und lebhafter Betrieb entfaltet sich jeden Abend in den Restaurants, Bars und Cafés an der Promenade.

Die Sehenswürdigkeiten der Stadt Krk:

  • Die bedeutendste Sehenswürdigkeit von Krk ist der Dom, ursprünglich eine romanische Basilika aus dem 5./6. Jh. Der heutige dreischiffige Dom vom Anfang des 12. Jh. mit Glockenturm aus dem 16.-18. Jh. wurde mehrfach umgebaut.
  • Kamplin Platz: hier gibt es ein Frankopan Kastell, das im Mittelalter für die Verteidigung der Stadt diente sowie das Frankopan Gericht, das seit dem 12. Jahrhundert genutzt wurde. Im 13. und 14. Jh. waren die Frankopanen eine der mächtigsten Adelsfamilien in Kroatien.
  • Kleines Stadttor, das 1398 erwähnt wird, das einzige, dass an das Stadtufer führt.

Besuchen Sie auch die kleine Insel Kosljun in der Bucht von Punat, mit einer Besichtigung des Klosters.

 

Silo

Silo ist ein kleiner Urlaubsort im nördlichen Teil der Insel Krk.
Der Ort liegt in einer Bucht direkt gegenüber Stadt Crikvenica und ist ca. 50 km von Rijeka entfernt. Sein natürlicher Hafen ist durch eine längere Landzunge von den Süd- und Ostwinden geschützt.
Silo hat mehrere Strände. Der Strand namens Pecine (Sand und Kies) wurde im Jahr 2008 mit der Blauen Flagge ausgezeichnet.

Detaillierte Informationen über Silo - Insel Krk - Kroatien finden Sie auf  www.silo-krk.at.

Wussten Sie schon, dass die imposante Krker Brücke im Jahre 1981 (als sie fertig gebaut wurde) die längste Bogenbetonbrücke der Welt war? Mit einer Länge von ca. 1,3 km übertraf sie um 85 Meter die bis damals größte Spannweite einer Brücke auf der Welt - nämlich die der Brücke in  Sydney!

 

Home

Baska

Apartment Limone

Apartment Lavanda

Preise 2016

Baska Ortsplan